Yoga-Wochenende für Frauen

Du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben!

11.11. – 13.11.2022

Kloster Damme, Benediktstr. 19, 49401 Damme

www.kloster-damme.de

Bist du ein Mensch, der viel für Andere macht? Die Familie, der Job, die Eltern und ganz zum Schluss kommst du? Kommt dir das bekannt vor?
Unter dem Motto „Ich bin der wichtigste Mensch in meinem Leben“, werden wir uns begegnen,  Yoga lehrt uns u.a. unsere Körpergrenzen zu spüren und zu achten. An diesem Wochenende lernen wir liebevolle Grenzen, unseren Mitmenschen gegenüberzusetzen.
Denn: Wenn es dir gut geht, geht es auch den Menschen in deinem Umfeld gut.

Wir starten am Freitag um 18.00 Uhr mit einem Abendessen.

Um 19.30 Uhr treffen wir uns zu einer leichten Yoga-Einheit mit Atem und Meditation, damit du entspannt einschlafen kannst.

Am Samstag und Sonntag geht es um 7.30 Uhr mit Atemübungen (bei gutem Wetter draußen) los. Bitte bringe dem Wetter entsprechende Kleidung mit.

Das gemeinsame Frühstück nehmen wir um 08.00 Uhr ein.

10.00 – 11.30 UhrYoga
12.00 – 13.00 UhrMittagessen
13.00 – 16.00 Uhrfreie Zeit für dich
16.00 – 18.00 Uhr Yoga
18.00 – 19.00 UhrAbendessen
20.00 – 22.00 Uhr Fantasiereise, und … Lass dich überraschen!

Am Sonntag kannst du nach dem Mittagessen und einer Abschlussrunde gegen ca. 15.00 Uhr relaxt mit dir nach Hause fahren.

Bettwäsche und Handtücher werden vom Haus gestellt.

Das Kloster Damme bekommt für die
Übernachtungen inkl. Vollpension 176 Euro
(bitte direkt vor Ort in bar oder mit Karte bezahlen)

Seminargebühr: 160 Euro

Dieses Wochenende wird von den Krankenkassen bezuschusst.

Was heißt das für dich?

Meine Yoga-Kurse sind zertifiziert und die Krankenkassen bezuschussen dieses Wochenende bis zu 80 %.

Wie viel du erstattet bekommst, erfährst du auf der Internetseite deiner Krankenkasse.

Ich freue mich auf dich!

Anmeldung
& Info

Yoga-Wochende 2022

Hast du noch Fragen?
Dann ruf mich gerne an
0176/39 38 68 49
oder schreib mir eine Mail

Liebe Heike, vielen Dank für das großartige Yoga-Wochenende. Viele Emotionen, Bewegungen und Berührungen habe ich erfahren dürfen und ich sehe meinen Weg jetzt deutlich klarer. Vielen Dank dafür.
Liebe Grüße
Anke Boolke

Liebe Heike, ganz herzlichen Dank für das letzte Wochenende, was du wundervolles auf die Beine gestellt hast. Yoga hat für mich einen neuen Blickwinkel bekommen und ich habe mir wirklich fest vorgenommen den Sonnengruß in mein Leben zu integrieren, da ich spüre wie gut dieser meinem Körper und damit am Ende auch mir tut. Ich habe so viele tolle Eindrücke mit nach Hause genommen, so wundervollen Menschen kennengelernt – großes DANKE! Es ist sicher, das ich wieder eines deiner Wochenende buche.
Nameste
Monika

Es gibt Dinge im Leben, die eine große Wirkung auf einen haben. Ziele sind manchmal gar nicht so weit weg, wie sie erst erscheinen. Durch das Wochenendseminar mit Heike, habe ich bereits einen riesen Schritt gemacht und bin so voller Zuversicht, dass ich mein Ziel mit der wieder aufgetankten Kraft erreichen werde. Der Glaube an sich selbst, die vielen positiven Anreize und die lieben Kursteilnehmerinnen, haben mir wieder so geholfen nach vorn zu schauen.
Ich danke Euch allen und natürlich ganz besonders Dir liebe Heike, für meinen neuen (bzw. alten, man darf einfach nicht aufgeben) Weg. So viel habe ich an diesem Wochenende mitnehmen dürfen. Das ich Dich kennen lernen durfte ist kein Zufall, es ist Bestimmung.
Herzlichst Pia Serowy

Liebe Heike, das Yoga-Wochenende in Damme war sehr schön. Es tat sehr gut, den Alltag mal komplett hinter sich zu lassen und sich auf einen neuen Weg zu begeben. Als Ungeübte und Yoga-Neuling wurde ich super begleitet – Du hast eine wunderbare Art, jedem Einzelnen zu zeigen, wie er sich selbst gut tun kann …
Liebe Grüße
Michaela

Neue Wege gehen … so hieß das Seninar vom Wochenende . großartig wie leicht es war zurück zu mir zu kommen… Oft verliert man vor lauter Alltag seinen Weg aus den Augen … nach diesem WE seh ich ihn wieder klar und deutlich vor mir … weil ICH mich wieder sehe … Danke Heike und allen wunderbaren Frauen vor Ort … ihr habt mir sehr gut getan.
Jutta